Portale (Flucht- und Panik)

Flucht- und Rettungswege sind gemäss Gesetz so anzulegen, zu bemessen und auszuführen, dass sie jederzeit rasch und sicher benutzbar sind. Die Anzahl und Breite der Flucht- und Paniktüren werden dabei über die maximal zu erwartende Personenbelegung der Räume bestimmt. Hochuli-Eingänge lassen sich problemlos zu Flucht- und Anti-Paniktüren aufrüsten – und zwar dank durchgängiger «Entfernung» und «Dornmass» im Schlosskastensystem und das unabhängig von Bauform und -grösse.

Prospekt Türen & EingängeZu den Referenzen

Produktvorteile

01

Robust

filigranes Metall, elegantes Glas, stark und bewusst kombiniert

02

Multifunktional

alle Anforderungen integrierbar, unabhängig von Bauform und -grösse

03

Elegant

klar in Design und Ästhetik, die Gebäudearchitektur unterstützend

04

Ausdauernd

speziell für hohe Türfrequenzen, d.h. für beanspruchte Ein- und Durchgänge

05

Fachmännisch

inhouse Produktion mit eigenen Monteuren, für jede Bausituation nach Mass

Impressionen